Bake Sale Brownies

IMG_2178Dieser Blog hat zwar schon drei Brownie Rezepte (die besten, besseren, und Cream Cheese Brownies), aber dieses Rezept ist ein ganz besonderes Rezept und die Brownies schmecken auch wieder anders von den anderen Brownies auf diesem Blog.

Dies ist nämlich das allererste Rezept, das ich selbst nachgebacken habe. Diese Brownies waren meine ganze Kindheit über das Standardrezept wenn immer irgendetwas Kuchenartiges gebraucht wurde. Bei Bake Sales, Geburtstagen, wenn man mal wieder drei Mal hintereinander zu spät zum Unterricht war, oder einfach weil es mal wieder Brownie Zeit war. Durchschnittlich wurde dieses Rezept bestimmt alle zwei Wochen früher bei uns gemacht und so gut wie jeder konnte es auch machen. Es ist wirklich kinderleicht. Meistens habe ich das Rezept auch gleich verdoppelt und in einer größeren Auflaufform gemacht (ca 30cm x 15cm). Dieses Rezept zu verdoppeln war auch eine gute angewandte Übung in der Bruchrechnung. Es ist also wirklich sehr vielfach anwendbar.

Im Gegensatz zu den anderen Brownie Rezepten auf diesem Blog, ist dieses eher kuchenartiger und nicht ganz so schokoladig weil es mit mehr Mehl gemacht wird. Ich habe es lange nicht gemacht, aber finde, dass es auch eine tolle Brownie-Variante ist.

IMG_2166

Hier das einfache Rezept im Betty Crocker Kochbuch und die deutsche Übersetzung (für die doppelte Größe).

IMG_2167

Die ca 20cm x 20cm große Form mit Butter einfetten (ich nehme dafür immer ein Stück Küchenpapier mit Butter)

IMG_2169

Die Butter, Zucker, Eier, und Vanille cremig schlagen.

IMG_2175

Nachdem das Kakaopulver, Mehl, Salz, Backpulver und Salz der Buttermischung hinzugefügt wurde, den Brownieteig in die vorgebutterte Form geben.

IMG_2180

Nachdem die Brownies abgekühlt sind (und man ein paar gegessen hat), kann man die Brownies mit Puderzucker dekorieren.

IMG_2184
Lecker Brownies….

Bake Sale Brownies

Rezept von Betty Crocker’s Cookbook aus dem 1980ern

Zutaten

  • 115 gr Butter, bei Zimmertemperatur
  • 200 gr Zucker
  • etwas Vanille (Vanilleessenz oder etwas Vanillezucker)
  • 2 Eier
  • 100 gr Mehl
  • 70 gr Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver

Anleitung

  1. Ofen auf 180C vorheizen. Eine 20cm x 20cm große Form einbuttern.
  2. Die Butter, den Zucker, die Eier und das Vanille mischen und cremig schlagen
  3. Die verbleibenden Zutaten hinzufügen und mischen.
  4. In die gebutterte Form geben und verteilen.
  5. Ca 25-30 Minuten backen oder bis ein Messer in der Mitte der Brownies sauber herauskommt.

English Version

Bake Sale Brownies

Ingredients

  • 1/2 cup butter, softened
  • 1 cup sugar
  • 1 teaspoon vanilla extract
  • 2 eggs
  • 2/3 cup flour
  • 1/2 cup cocoa
  • 1/2 teaspoon baking powder
  • 1/2 teaspoon salt

Instructions

  1. Preheat oven to 350F. Grease a 8x8x2 square pan
  2. Mix sugar, butter, vanilla, and eggs and beat until light and fluffy.
  3. Add remaining ingredients.
  4. Spread in greased square pan.
  5. Bake for 25-30 minutes or until a wooden pick inserted near the center comes out clean.
Dieser Beitrag wurde unter Brownies, Familienklassiker abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bake Sale Brownies

  1. Pingback: Brownie Cookies | americanbaking

  2. Pingback: Blondies (Mark Bittman’s Butterscotch Brownies) | americanbaking

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s