Die besten Brownies der Welt!

Man soll ja nicht mit Superlativen übertreiben, aber das hier sind wirklich die besten Brownies, die ich je gemacht oder gegessen habe. Dazu sind sie auch noch super einfach zu machen. Wenn man diese Brownies einmal gegessen hat, kommen Backmischungen auf KEINEN Fall in die Tüte. Backmisch Brownies sind sowieso immer unmöglich. Das Gute an diesen Brownies ist auch, dass sie mit Kakaopulver gemacht werden und man keine Blockschokolade auf Lager haben muss um diese Brownies spontan zu backen. Ich finde Blockschokolade ist als solche schon ziemlich lecker und laufe daher immer Gefahr die Blockschokolade so zu essen und dann keine mehr da zu haben, wenn ich etwas mit Blockschokolade backen will. Bei Kakaopulver besteht diese Gefahr nicht.

016
Ich sage doch, dass das die besten Brownies der Welt sind.

004
Vier Eier und die zwei Tassen Zucker schön schaumig schlagen (habe ich gesagt, dass dieses Rezept gesund ist? Nein)

007
Die Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben.

010
Alle anderen Zutaten inklusive der geschmolzenen Butter in die Zucker Ei Mischung kippen.

011
Teig in die Form kippen…

013
… und ca 45 Minuten backen oder bis ein Messer aus der Mitte des Teigs sauber herauskommt.

Hier jetzt komplette Rezept:

Cocoa Brownies (Kakao Brownies)

Rezept von Alton Brown

Zutaten

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • 220g brauner Zucker
  • 230g geschmolzene Butter
  • 60g Mehl
  • 90g Kakaopulver
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1/2 TL Salz

Anleitung

  1. Ofen auf 150C vorheizen
  2. Die 4 Eier und die beiden Zucker cremig schlagen.
  3. Alle anderen Zutaten hinzufügen und den Teig gut mischen.
  4. Eine 20cm x 20cm große Form mit Butter einfetten und mit Mehl einstauben.
  5. Den Teig in die Form tun und das ganze für ca 45 Minuten in den Ofen oder bis ein Messer, das in die Mitte der Brownies gesteckt wird, sauber herauskommt.
  6. Abkühlen lassen, in kleine Stücke schneiden und genießen!

English Version

Cocoa Brownies

Ingredients

  • 4 eggs
  • 1 cup sugar
  • 1 cup brown sugar
  • 8 ounces melted butter
  • 1 1/4 cup cocoa powder
  • 1/2 cup flour
  • 2 teaspoons vanilla extract
  • 1/2 teaspoon salt

Directions

  1. Preheat oven to 300F (150 C).
  2. Cream eggs and sugar together until frothy.
  3. Add all the other ingredients to the egg sugar mixture.
  4. Pour the batter into a greased and floured 8-inch square pan
  5. Bake for approxiamately 45 minutes or until a toothpick inserted near the center comes out clean.
  6. Enjoy! (but just in small pieces)
Dieser Beitrag wurde unter Brownies, Ridiculous abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Die besten Brownies der Welt!

  1. Luki schreibt:

    Alton Brown ist mein Held

  2. Pingback: Apple Pie | americanbaking

  3. Kira Metzlaff schreibt:

    ist das nich n bisschen viel zucker?

    • americanbaking schreibt:

      Da ist wirklich viel Zucker drin (und auch viel Butter und viele Eier). Die Brownies sind also sehr „rich“ und dekadent. Ein Rezept ist daher genug für eine große Gruppe an Leuten und sollte auf keinen Fall alleine gegessen werden!

  4. Pingback: Die besseren (?) Brownies der Welt! | americanbaking

  5. Pingback: Cream Cheese Brownies | americanbaking

  6. Pingback: Bake Sale Brownies | americanbaking

  7. leon schreibt:

    etwas viel zucker

  8. Pingback: Brownie Cookies | americanbaking

  9. Pingback: Blondies (Mark Bittman’s Butterscotch Brownies) | americanbaking

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s